Die besten erotischen Filme

Dies sind Beiträge unserer User. Möchtest Du auch Beiträge verfassen, so melde Dich bitte hier an.
Beitrag des Users butterpeter

Dem erotischen Film wird oft Unrecht getan: Er wird mit schlechten Pornos in einen Topf geworfen.

Ein guter erotischer Film besticht mit richtigen Schauspielern, mit echten Drehorten und mit Klasse und Stil!

Er hat eine richtige Handlung, die den Zuschauer bestenfalls mitreißt, es geht nicht NUR um wilde Sexszenen und die Dialoge machen Sinn.

Beste Filme mit echter Erotik

Wir haben für euch die besten erotischen Filme zusammengestellt. Dabei geht es nicht immer bloß um die Erotik im Film, also finden sich in dem einen Film mal mehr erotische Szenen, in einem anderen eher wenige.

In jedem Fall macht ein solcher Film Spaß, am besten sieht man ihn mit seinem Partner oder seiner Partnerin an und bekommt Lust auf mehr.

Da es die unterschiedlichsten erotischen Filme gibt, findet sich auch für jeden Geschmack ein passender. Während der eine auf eher härtere Sexszenen steht, mag die andere es vielleicht lieber etwas romantischer oder sinnlicher.

Black Swan

Dabei handelt es sich um einen recht neuen Film, bei dem es um ein auf den ersten Blick unerotisches Thema geht: um Ballett. Die Protagonistin Nina, gespielt von Natalie Portman, möchte unbedingt die Hauptrolle im berühmten Klassiker Schwanensee tanzen.

Für die schwarze Schwanenrolle ist sie aber zu brav und unschuldig und wird von einer anderen Ballerina ersetzt. Nina soll lockerer werden, ihr wird empfohlen, es mit Selbstbefriedigung zu versuchen, dabei gerät sie in einen Strudel aus Gewalt, Sex und Drogen.

Henry & June

In diesem Film geht es eigentlich um eine Liebesbeziehung, die vor sich hin plätschert. Ein Paar führt eine eher langweilige Beziehung, auch im Bett ist eher Langeweile angesagt.

Sie trifft eines Tages auf den sehr viel jüngeren Henry Miller und seine bisexuelle Freundin. Die drei starten eine erotische und sehr spannende Dreiecksbeziehung. Eine tolle Handlung mit attraktiven und guten Schauspielern.

Basic Instinct

Ein Klassiker unter den erotischen Filmen. Ein Privatdetektiv ist auf der Suche nach der heißen Sharon Stone – und verfällt ihr mit Haut und Haaren. Zudem gibt es etliche erotische Liebesszenen.

„Basic Instinct“ knistert nicht nur vor erotischer Ladung, sondern bietet auch genügend Spannung. Dieser Film sorgte vor allem für Furore, weil Sharon Stone in einer Unten-Ohne-Szene alles zeigt.

Die Reifeprüfung

Ein weiterer Klassiker. In diesem Film geht es um den jungen College-Absolventen Benjamin Braddock, gespielt von Dustin Hoffman. Er weiß nicht allzu viel mit seinem Leben anzufangen und muss erst einmal sehen, welche Karriere er nun einschlagen will.

Auf einer Party, die seine Eltern für ihn organisieren, um seinen Abschluss würdig zu feiern, lernt er die sehr viel ältere Mrs. Robinson kennen und geht eine Affäre mit ihr ein. Hier lernt er sein Leben zu genießen.